Teilnahmebedingungen

Sprinter Start up Challenge Kreativ-Gewinnspiel

Wir freuen uns, dass wir sie hiermit über die „Mercedes-Benz Sprinter Start up Challenge“ informieren können.

Teilnahme am Gewinnspiel der Mercedes-Benz Österreich VANS ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach den folgenden Teilnahmebedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Mercedes-Benz Sprinter Start up Challenge 2019

Organisator

Mercedes-Benz Österreich GmbH
Benz Platz 1, 5301 Eugendorf
Firmensitz: Eugendorf
Firmenbuchnummer: FN 67524a
Firmenbuchgericht: Landesgericht Salzburg

Zeitraum und Modalitäten der Teilnahme

Die Start-up Challenge beginnt am 9. Mai 2019 mit dem Pioneers Event in der Hofburg in Wien. Die Bewerbungsphase läuft bis 31. Oktober 2019. Danach werden bis 8. November 2019 die 5 Finalisten ausgewählt, die anschließend im Finale am 22. November 2019 beim großen Abschlussevent in Linz um den zu gewinnenden Sprinter kämpfen.

Einreichungen sind bis 31. Oktober 2019 23:59 Uhr (MEZ) online in Form eines Videos möglich. Das Start-up darf nicht älter als 7 Jahre sein bzw. das Produkt darf noch nicht länger als 7 Jahre am Markt sein.

Kriterien bei der Vorauswahl der Finalisten:
Im Zuge der Vorauswahl wird bewertet:

• Innovativer Transportbedarf
• Kreativität
• Vorbildwirkung und Relevanz

Die Vorauswahl der Finalisten erfolgt durch eine Online-Abstimmung sowie durch Mercedes-Benz Österreich Vans und den Pioneers. Der Gewinner wird beim Finale durch eine Fachjury gewählt.

Teilnehmerkreis

Ausschluss von Mitarbeitern

Teilnahmeberechtigt sind alle Mercedes-Benz Österreich VANS Fans, die mindestens 18 Jahre alt sind, einen Führerschein der Klasse B besitzen und ihren rechtmäßigen Wohnsitz in Österreich haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Mercedes-Benz Österreich GmbH, Pappas Holding GmbH, der Mercedes-Benz Österreich Vertragshändler sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die mit der Organisation des Wettbewerbes betraut sind.

Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen.

1. Bei Manipulation oder versuchter Manipulation wird der Teilnehmer von der Gewinnspielteilnahme ausgeschlossen. Alle Teilnehmer, die an dieser Aktion teilnehmen oder eine Teilnahme anstreben mit der Zielsetzung, die Durchführung der Aktion zu beeinträchtigen und zwar in einer Weise, die nach angemessener Auffassung der MBÖ diesen Teilnahmebedingungen widerspricht oder aufgrund der Art und Weise gegenüber anderen Teilnehmern ungerecht ist, können nach eigenem Ermessen der MBÖ von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen werden.

2. Teilnehmer, die falsche Angaben oder Eingaben im Namen anderer Personen machen, werden nach eigenem Ermessen der MBÖ von der Teilnahme ausgeschlossen. Nicht zulässig sind Eingaben Dritter, Teilnahmen, die durch Beauftragte/ Interessengemeinschaften erfolgen sowie sämtliche Aktivitäten, die dieses Gewinnspiel unterminieren.

3. Ebenso behält sich die MBÖ das Recht vor, Teilnehmer, die pornografische, sexistische, rassistische, diskriminierende, rechtsextreme, gewaltverherrlichende, radikalisierende oder ähnliche gegen die guten Sitten verstoßende Inhalte oder kommerzielle Inhalte unter den Gewinn-Post kommentieren nach freiem Ermessen von der Teilnahme auszuschließen und die Löschung des Kommentars zu veranlassen.

4. Die Entscheidung der MBÖ in Bezug auf den Ausschluss eines Teilnehmers ist endgültig und verbindlich.
Gewinn Zu gewinnen gibt es einen neuen Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen oder Pritsche 314 CDI mit MBUX und der Konnektivitäts- und Flottenlösung von Mercedes PRO.

Gewinn

Zu gewinnen gibt es einen neuen Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen oder Pritsche 314 CDI mit MBUX und der Konnektivitäts- und Flottenlösung von Mercedes PRO.

Wie wird der Gewinner bestimmt?

Die Finalisten ergeben sich aus der Online-Abstimmung der eingesendeten Videos auf  www.mercedes-benz.at/sprinter-startup-challenge-abstimmen und aus der Vorauswahl der Fachjury. (Gewichtung 50:50)

Die Fachjury setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

• Markus Berben-Gasteiger (Leitung Mercedes-Benz Vans Österreich)
• Tbd (Mercedes PRO – Stuttgart)
• Oliver Csendes (Geschäftsführer Pioneers)
• Tbd (Factory300)
• Robert Kratky

Der Gewinner wird beim Abschlussevent nach Bestehen von Aufgaben aus allen anwesenden Finalisten gewählt (Mehrheitsbeschluss).
Die Finalwertung wird bis 22.11.2019 bekannt gegeben. Es erfolgt keine Kompensation für den Gewinn. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Wie erfolgt die Benachrichtigung des Gewinners?

Die Benachrichtigung der Finalisten erfolgt bis 08.11.2019 per Mail. Der Gewinner wird direkt beim Abschlussevent in Linz bekanntgegeben.

Wie erhält der Gewinner seinen Gewinn?

Dem Gewinner wird bei der Abschlussveranstaltung das Fahrzeug übergeben.

Soll der Gewinn übertragbar sein?

Der Gewinn soll nicht übertragbar sein, sondern der Gewinnanspruch verfällt, wenn der ursprüngliche Gewinner ihn nicht antreten will, kann oder darf.

Können sich die Teilnahmebedingungen noch ändern?

MBÖ behält sich ausdrücklich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, zu ändern oder anzupassen. Die Bewerber werden hierüber an geeigneter Stelle informiert.

Kann das Gewinnspiel abgebrochen werden?

Der Veranstalter (Mercedes-Benz Österreich GmbH, Mercedes-Benz Platz 1, 5301 Eugendorf) behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Aus einer vorzeitigen Beendigung können die Teilnehmer keine Erfüllungs- oder Schadensersatzansprüche herleiten. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden. Es ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar.

Hochladen des Videos

Mit dem Hochladen der grafischen Inhalte (z.B. Videos, Fotos) sichern Sie zu, dass Sie die dazu erforderlichen Urheber- sowie sonstigen Rechte (z.B. ein Recht zur Veröffentlichung) besitzen. Weiter sichern Sie zu, dass die im Film/auf den Fotos abgebildeten Personen, mit der Veröffentlichung im Sinn dieser Teilnahmebestimmungen einverstanden sind. Bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten.

Mit dem Einstellen bzw. Hochladen der Filmaufnahmen verzichten Sie ausdrücklich auf Ihr Recht auf Nennung als Urheber, wie Sie sich damit auch einverstanden erklären, dass das Video gegebenenfalls geschnitten bzw. gekürzt, sonst aber nicht verändert wird. Sie sichern weiters zu, das Video nicht vor dem 10.09.2019 bzw. – sollten Sie Gewinner sein – nicht vor dem 01.01.2021 in welcher Art und Weise auch immer selbst oder durch Dritte anderweitig zu verwerten bzw. zu veröffentlichen. Nach den Mit dem Ablauf dieser jeweiligen Fristen erlöschen die in diesem Punkt vereinbarten Zusicherungen bzw. Verzichterklärungen.

Mit Ausnahme der Gewinnchance wird jeglicher Anspruch auf eine Vergütung oder ein sonstiges Entgelt ausgeschlossen. MBÖ behält sich das Recht vor, hochgeladene Bilder/Videos mit verbotenen Inhalten zu löschen. Verbotene Inhalte sind unter anderem pornographische, gewaltverherrlichende, rassistische oder auf irgendeine andere Weise anstößige Inhalte. Das Löschen von Filmmaterial liegt im Ermessen der Administratoren.

Gewinnerfoto

Der Gewinner ist damit einverstanden, dass Mercedes-Benz Österreich jene anlässlich der Preisverleihung angefertigten Fotos und Videos bis 31.12.2020 in Werbebroschüren auch auf deren Homepage und  Facebookseite jeweils unter Nennung des Namens des Gewinners veröffentlicht. Für den Fall, dass es sich beim Gewinner um eine juristische Person handelt, sichert diese darüber hinaus zu, vorab für eine dahingehende Einwilligung der erscheinenden Vertreter bzw. Repräsentanten zu sorgen.

Haftungsausschluss

Die Haftung der MBÖ ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder vertragswesentlicher Pflichten und nach dem Produkthaftungsgesetz haftet MBÖ unbeschränkt.

Hinweise zum Datenschutz

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Mercedes-Benz Österreich GmbH, Mercedes-Benz Platz 1, 5301 Eugendorf. Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie uns wie folgt erreichen:

datenschutz-austria@daimler.com

Unseren Konzernbeauftragten für den Datenschutz erreichen Sie unter data.protection@daimler.com

Zur Durchführung dieses Gewinnspiels verarbeiten wir ausschließlich die folgende Daten, die wir im Rahmen der Registrierung von Ihnen erhalten haben:

  • Vor- und Zuname, Firma
  • Adresse
  • Telefon- und E-Mail

Sofern uns Ihre gesondert abzugebende Einwilligung vorliegt, geben wir Ihre oben angeführten Daten (Name, Adresse) an den von Ihnen ausgewählten Händler zu Werbezwecken weiter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Aus berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) verarbeiten wir Ihre Daten auch zu Zwecken des Direktmarketings, sofern dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen sowie zum Schutz der Daten (Informationssicherheit) und Aufklärung im Fall eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen. Ihre Daten werden von uns an Dritte nur übermittelt, wenn dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich und gesetzlich erlaubt ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Folgende Empfängerkategorien können Daten erhalten: Call-Center, IT-Dienstleister, Marketingdienstleister, Werbeagenturen, Logistik- und Postdienstleister, Druckdienstleister, Beratung und Consulting, Markt- und Meinungsforschung, weitere Daimler-Konzerngesellschaften.

Eine Datenübermittlung in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes findet grundsätzlich nicht statt.

Ihre Daten werden mit Beendigung des Gewinnspiels gelöscht, es sei denn, dass die weitere Speicherung zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses dieses Gewinnspiels (die Daten des Gewinners werden bis 15.01.2021 gelöscht), zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (insb. zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen), oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten erforderlich ist. Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, speichern wir Ihre Daten, soweit sie zum Nachweis der Einwilligung erforderlich sind.

Ihnen stehen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte zu:

– Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten.
– Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht unrichtige Daten berichtigen zu lassen.
– Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht Ihre Daten löschen zu lassen, sofern kein Rechtsgrund zur weiteren Speicherung vorliegt
– Sie haben gemäß Art. 18 DSGVO das Recht eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Dies bedeutet, dass Ihre Daten zwar noch gespeichert werden allerdings nur noch unter beschränkten Voraussetzungen (z.B. mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen) verarbeitet werden dürfen.
– Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht auf Datenübertragbarkeit hinsichtlich aller Daten welche Sie uns bereitgestellt haben. Dies bedeutet, dass wir Ihnen diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Zur Ausübung dieser Rechte senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz-austria@daimler.com. Daneben können sie jederzeit kostenfrei und mit Wirkung für die Zukunft einer Datenverarbeitung, welche auf Basis von Art. 6 Abs. 1 e) oder f) DSGVO erfolgt oder zu Zwecken der Direktwerbung durchgeführt wird, widersprechen.

Zur Ausübung ihres Widerspruchsrechts senden Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz-austria@daimler.com.

Sie haben das Recht uns gegenüber erteilte Einwilligungen jederzeit per E-Mail an datenschutz-austria@daimler.com zu widerrufen. Ein Widerruf hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der in der Vergangenheit auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgten Datenverarbeitungen. Sofern Sie der Ansicht sind, dass wir durch die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstoßen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Die Bereitstellung der im Rahmen des Registrierungsprozesses abgefragten Daten ist für die Durchführung des Gewinnspiels notwendig. Außer für den Gewinner besteht zwar keine Pflicht zur Datenbereitstellung, allerdings werden wir Sie insbesondere für den Fall des Widerrufs bzw. Widerspruchs für die Gewinnspielteilnahme dann nicht berücksichtigen können.

Sonstige Bestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Dies gilt auch für den Fall, dass innerhalb dieser Teilnahmebedingungen eine Regelungslücke besteht.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Fragen oder Beanstandung im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an  van-marketing-sales@daimler.com  zu richten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.